Menu

 

 

AndesXtremo

 

Unsere Agentur ist aus der Leidenschaft einer unternehmungslustigen Gruppe heraus entstanden, die auf der Suche nach herausfordernden Aktivitäten ist, um in der Natur neue Gefühle zu erleben und an persönliche Grenzen zu gehen.

 

Mit dieser Absicht und durch die langjährige  Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Experten, die sich der Forschung und Entwicklung des Extremsports widmeten, entwickelten wir aus dem Ausüben eines einfachen Hobbys eine professionelle Unternehmung.

 

Somit ist es uns möglich, das höchste Niveau an Sicherheit entsprechend der etablierten internationalen Anforderungen zu garantieren und mit euch mit bestem Service die Erfahrung des Nervenkitzels zu erleben.

Orte


La Paz

Más Información

Als eine der 7 schnsten Stdte der Welt, auf einer Hhe von 3600m als Talkessel gelegen, bietet sich La Paz als Ausgangspunkt vielfltiger Abenteuer an: unvergessliche Paragliding-Flge, Bergexpeditionen, Klettern an Felswnden, Mountainbike-Touren und Vieles mehr.

La Paz

Mit seinem historischen Zentrum auf 3600 m über dem Meeresspiegel ist es der höchste Regierungssitz der Welt. Die Stadt wurde erbaut, versteckt vor dem harten Klima des Altiplanos in einem Loch, dennoch strategisch gut gelegen, im Übergang zwischen der Cordillera Real, dem Hochgebirge, dem weltweit höchstgelegenen beschiffbaren See, fruchtbaren Tälern und nahe des großen Amazonasgebiets. Mit all ihren Vorzügen und Angeboten einer Großstadt, bietet sie sich ideal an, als Ausgangspunkt jeden gewünschten Abenteuers, vom Paragliding über Freiwand-Klettern, Hochgebirgssport bis hin zu verschiedenen Wander- und Fahrradrouten.


Expeditionen:
Cordillera Real

Más Información

Fr Hochgebirgs-Liebhaber lassen sich in dieser Gebirgskette unzhlige Mglichkeiten zum Klettern am Fels oder im Eis sowie Gletscherberquerungen oder einfache Wandertouren mit spektakulren Aussichten finden.

Schwierigkeit Dauer

1 oder mehr Tage

Cordillera Real

Diese Gebirgskette bietet exzellente Bedingungen zum Bergsteigen auf Gletscher. Ebenso organisieren wir Expeditionen zu allen Bergen Boliviens, in alle zugänglichen Gebiete, als Einsteiger-Routen oder anspruchsvolle Routen für geübte Sportler mit Erfahrung.


X
Schwierigkeit Dauer

1 oder mehr Tage

Cochabamba

Más Información


Cochabamba

Die im Herzen des Landes gelegene Stadt auf 2700m Höhe, im Tal am Rande der felsigen Gebirgskette des Tunari (5130m), ist bekannt als gastronomische Hauptstadt Boliviens, bietet aber ebenso jegliche Möglichkeiten für den Outdoor-Sport.

Es ist der Ausgangspunkt um Abenteuer des Paraglidens, Kletterns, Höhlentouren oder Canyonings zu beginnen.


Expeditionen:
Toro Toro

Más Información


Toro Toro

Die 160 km südwestlich von Cochabamba gelegene Region ist eine Quechua-Gemeinde wie aus dem Lehrbuch und als Nationalpark ausgezeichnet, um den einzigartigen Reichtum von Natur und Urlebewesen zu schützen und zu erhalten.

Es ist ein ausgedehntes Tal mit trockenem, warmen Klima, umgeben von farbenreichen Bergen, Fossilien aus der Prähistorie und wiederhergestellten Malereien in versteckten Höhlen der gesamten Umgebung und gigantische Canyons, in denen die Natur genossen werden kann und jeder Winkel des besonderen Ortes mit sportlichen (extremen) Aktivitäten erlebt werden kann.

Der Nationalpark umfasst Touristenattraktionen auf einer Höhe zwischen 2500m und 3500m in dessen Herzen Toro Toro auf 2700m liegt. Hierhin gelangt man in etwa 4 Autostunden von Cochabamba aus, in der Trockenzeit ist es auch erreichbar von Sucre, Potosí und Uyuni.


X
Aktivitten


Paragliden

Más Información

Teilst du den Traum fliegen zu knnen? Realisiere ihn mit uns!

Schwierigkeit Dauer

halber Tag

Paragliden

Dies ist ein Sport, mit dem du den Traum der ältesten Menschheitsgeschichte wahr werden lassen kannst: fliegen.

Es besteht darin, ein ultraleichten, flexiblen Segelflieger, der in einen Rucksack passt und in jedem erdenklichen Ort innerhalb von wenigen Minuten ausgepackt werden kann, zu beherrschen.  Steige den Berg hinauf, erreiche luftige Höhen und genieße die Leidenschaft des freien Fliegens.

Wenn du den Traum des Fliegens verfolgen willst, kontaktiere uns, nähre dich mit uns diesem faszinierenden Sport an und werde zu einem großartigen Piloten (Kurs zur Schulung von Basiskenntnissen).

Wenn du schon Pilot bist, schließe dich uns an und werde ein Teil bei spannenden Reisen und fliegenden Abenteuern in den schönsten Regionen Boliviens (Paragliding- Exkursionen).

AndesXtremo setzt auf Erfahrung, Zertifikate und entsprechendes Material, um dich mitzureißen in die Leidenschaft des Paraglidens in sicheren Händen (Tandemflüge).


Verknpfungen
Orte:

Expeditionen:
X
Schwierigkeit Dauer

halber Tag

Kurse:
Bergsteigen

Más Información

Sei es nur Wandern im Hochgebirge oder mystisches Klettern, unsere Gebirgskette ermglicht jegliche Art dieses faszinierenden Sports.

Schwierigkeit Dauer

1 oder mehrere Tage

Bergsteigen

Das Bergsteigen ist ein Zusammenspiel aus Technik, Kenntnissen und Fähigkeiten, die dir den Zugang zu Bergen in höchsten Höhen ermöglicht. Es gilt als Sport, aber wir Bergsteiger sind überzeugt davon, dass es durchaus mehr als das ist, es ist eine Lebenseinstellung und eröffnet uns einen besonderen Blick auf die Welt, die uns umgibt.

Berge sind ein Gefüge aus gebirgigem Terrain, sandig, beschneit oder mit Eis überzogen und charakterisieren sich durch das Vorhandensein von einzigartigen atmosphärischen Konditionen: geringem Sauerstoffgehalt, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, niedrigem atmosphärischem Druck, geringer Feuchtigkeit, erhöhter Sonnenstrahlung, starker Winde, Niederschlag in Form von Schnee oder Hagel etc. All das sind Konditionen, auf die Bergsteiger vorbereitet sein sollten. AndesXtremo bietet eine Vielfalt von Ausflügen an, die auf die Erfahrungen und Wünsche der Klienten angepasst werden, aber vor allem von erfahrenen und vertrauenswürdigen Experten geleitet werden und somit zu einer einzigartigen und unvergesslichen Erfahrung in den Bergen werden. AndesXtremo setzt auf Erfahrung und die geeignete Ausrüstung, um dich die Leidenschaft der Berge in Sicherheit erleben zu lassen.


Verknpfungen
Orte:

Expeditionen:
X
Schwierigkeit Dauer

1 oder mehrere Tage

Klettern

Más Información

Das Beste am freien Klettern ist das Gefhl der Schwerelosigkeit, wie das Tanzen am Abgrund, das Aufsteigen ohne Hindernisse. In diesen Momenten fhlt sich der Mensch wie ein Pilot im Weltall, er ist lngst nicht mehr am Boden verankert.

Schwierigkeit Dauer

1 oder mehrere Tage

Klettern

Das Klettern ist ein Sport des vertikalen Aufsteigens am Fels, Eis oder der Kombination aus beidem, bei dem deine physische Geschicklichkeit und deine mentale Stärke zusammenspielen und du dich und deine Grenzen kennenlernst. Wenn du schon einmal davon geträumt hast diese senkrechten Wände, die du bei deinen Reisen bewundern betrachtet hast, empor zu klettern? Mit uns hast du die Chance dazu: kontaktiere uns, lerne mit uns, komm diesem faszinierenden Sport näher und werde zu einem großen Kletterer.

Wenn du schon Klettererfahrungen hast, schließe dich uns an und nimm Teil an unseren spannenden Reisen und Abenteuern. Oder komm einfach und erlebe einen Kletter-Tag mit uns.


Verknpfungen
Orte:

Expeditionen:
X
Schwierigkeit Dauer

1 oder mehrere Tage

Kurse:
Wandern

Más Información

Wanderwege in fantastischer Umgebung einzigartiger Natur: sei es einfach zur Unterhaltung oder als Vorbereitung und Akklimatisierung fr das Hochgebirge.

Schwierigkeit Dauer

1 oder mehrere Tage

Wandern

In den letzten Jahren hat sich das Laufen auf Naturpfaden beziehungsweise das Wandern verändert in einen populären Sport, der einfach zu realisieren ist und bei dem dennoch intensive Erfahrungen gemacht werden. Das Wandern ist eine der Aktivitäten, die aus dem Bergsteigen hervorgegangen ist und grundlegend darin besteht über Felder, auf Wegen, an Abhängen, in Tälern und Schluchten zu laufen, Wälder, Bäche und Flüsse zu durchqueren. Die Ziele, die man dabei erreichen kann sind Berggipfel, Gletscher, Wasserfälle oder Aussichtspunkte. Ein Rucksack, ein Schlafsack, angemessene Kleidung, Essen und Trinken ist das Einzige was man braucht, um eine solche Reise zu beginnen, ganz gleich ob sie ein paar Stunden oder mehrere Tage dauert. Wandern ist eine Aktivität für jedes Alter, es kann als Sport, Erholung, Unterhaltung oder zum Fit-halten ausgeführt werden: in jedem Fall eröffnet uns das Wandern die Schönheit der Natur wahrzunehmen. AndesXtremo bietet eine Vielfalt von Ausflügen an mit angepassten Zielen an eure Wünsche und stellt das benötigte Material sowie vertrauenswürdige Wanderführer zur Verfügung.


Verknpfungen
Orte:

Expeditionen:
X
Schwierigkeit Dauer

1 oder mehrere Tage

Hhlenbesichtigung

Más Información

Abenteuer im Inneren der Erde

Schwierigkeit Dauer

2 oder mehrere Tage

Hhlenbesichtigung

Speläologie ist die Kunst und das Studieren von Höhlen. In Bolivien werden Besichtigungen in der Region Toro Toro aus über 50 Höhlen in den Bemerkenswertesten angeboten.


Verknpfungen
Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

2 oder mehrere Tage

Canyoning

Más Información

Wanderungen, Abseilen und Sprnge ins Wasser garantieren Dir ein spektakulres Erlebnis.

Schwierigkeit Dauer

1 oder 2 Tage

Canyoning

Sei es nur ein Spaziergang durch einen 800m tiefen Canyon mit einer Breite von wenigen Metern, das Abseilen entlang von Wasserfällen mit kristallklarem Wasser oder das Springen in Becken mit grün leuchtendem Wasser: Canyoning ist eine Aktivität, an der sich auch die anspruchsvollsten Klienten erfreuen können


Verknpfungen
Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

1 oder 2 Tage

Expeditionen


BOL24

Más Información

24 Tages-Reise, um die wichtigsten Orte Boliviens kennenzulernen mit einer umfangreichen Anzahl an Abenteuern.

Schwierigkeit Dauer

24 Tage

BOL24

1. Ankunft, Stadtführung in La Paz

2. Corocio (Death Road- mit dem Mountainbike oder Auto)

3. Rio Abajo-Aranjuez über Nacht mit dem Bus nach Cochabamba

4. Stadtführung in Cochabamba mit Mittagessen, Abfahrt nach Toro Toro

5. Ciudad de Hitas - Uma Jalanta

6. Großer Canyon in Toro Toro und Rückfahrt nach Cochabamba

7. Cochabamba - Uyuni

8. bis 10. Rundreise in Uyuni und Rückkehr nach La Paz

11. La Paz

12. La Paz - Isla del Sol (Titicaca-See)

13. Wanderung auf der Isla del Sol und Privattransport nach dem Mittagessen nach La Rinconada und Wanderung zum Basis-Camp Condoriri

14. bis 18. Kombinierte Ausflüge mit Wanderungen und Bergbesteigungen im Tal von Condoriri und Huayna Potosi

19. Pause

20. La Paz – Basis-Camp Illimani

21. Höhencamp Illimani

22. Gipfelbesteigung des Illimani und Abstieg zum Basis-Camp

23. Rückkehr nach La Paz

24. Abreise

Info: Für diejenigen die weniger Bergsteigen wollen können von Tag 20 bis 23 ein alternatives Programm in der Region Rurrenabaque wählen.


Verknpfungen
Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

24 Tage

Aktivitten:
BOL15

Más Información

Ein Programm, um ber 6000m Hhe hinauf zu kommen und die wichtigsten Orte Boliviens kennen zu lernen.

Schwierigkeit Dauer

15 Tage

BOL15

1.  Ankunftstag – Stadtbesichtigung La Paz

2.  Uyuni – Friedhof der Züge – Sternentour

3.  Tag in der Salzwüste

4.  Wüste Sioli, Aussichtspunkt Ollague, Steinformationen in der Wüste, Lagune Chiarkota, Hedionda und Colorada (bunte Lagune)

5.  Geisiere in der Morgensonne, Thermalbäder, weiße Lagune, Tal der Gebirgssteine Villa Mar – Alota,  Rückfahrt nach Uyuni

6.  La Paz – Chacaltaya – Muela del Diablo – oder Valle de las Animas

7.  La Paz – Isla del Sol (Copacabana)

8.  Isla del Sol – Basis-Camp Condoriri

9.  Gipfel Austria 5370m

10. Wanderung Westseite Huayna Potosi

11. Basis-Camp Huayna Potosi

12. Höhencamp Huayna Potosi

13. Gipfelbesteigung Huayna Potosi – Rückkehr nach La Paz

14. Coroico (Death Road mit dem Mountainbike oder dem Auto)

15. Abreisetag


Verknpfungen
Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

15 Tage

Aktivitten:
BOL16

Más Información

Ein Programm um die grte Salzwste der Welt kennen zu lernen, auf 6000m Hhe zu wandern und im Regenwald zu entspannen.

Schwierigkeit Dauer

16 Tage

BOL16

1. Ankunftstag – Stadtbesichtigung La Paz

2. La Paz – Isla del Sol

3. Isla del Sol, Copacabana – La Paz

4. Rio Abajo – Aranjuez

5., 6. und 7. Uyuni Salzwüstentour und Rückkehr nach La Paz

8., 9. und 10. Huayna Potosi 3 Tage

11. Coroico (Death Road mit dem Mountainbike oder dem Auto)

12., 13. und 14. Rurrenabaque Tour in der Natur (Regenwald)        .

15. La Paz

16. Abreisetag


Verknpfungen
Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

16 Tage

Aktivitten:
BOLpar

Más Información

Bolivien erkunden mit dem Paraglider: eine Tour fr erfahrene Flieger.

Schwierigkeit Dauer

variabel

BOLpar

Tag 1: Cochabamba – Saphanani: weniger als eine Stunde von der Stadt entfernt, die meist genutzeste Region, sowohl für Einsteiger als auch für Distanzflüge.

Tag 2: Cochabamba- Vinto: etwa 2 Stunden von der Stadt entfernt, dort herrschen gute thermische Konditionen, bereits in den frühen Morgenstunden.

Tag 3: Cochabamaba – Capinota: etwa 3 Stunden von der Stadt entfernt in Richtung La Paz, dies ist einer der wenigen Orte Boliviens, an dem man sowohl morgens als auch nachmittags gute Flugbedingungen hat, abhängig vom Tag können hier zwar starke Thermiken herrschen, die aber konstant sind, deshalb ist allerdings ein fortgeschrittenes Niveau an den Piloten nahegelegt.

Tag 4: La Paz – Saphaqui: auf dem Weg zwischen La Paz (2h) und Cochabamba (4h), mit guten thermischen Bedingungen befindet man sich hier an dem Ort, wo die längsten Distanzen in La Paz Umgebung geflogen werden können. Diese Landschaft bietet einen tollen Blick über die Cordillera Real und schließt den Tag in den berühmten thermalen Bädern von Urmiri ab. 

Tag 5: La Paz – Huajchilla: 1 Stunde von La Paz entfernt, der typische lokale Ausgangspunkt, der je nach Windrichtung nahezu das ganze Jahr über beste Konditionen bietet: entweder Llakhasa oder Yanari.

Tag 6: La Paz - Huayna Potosi: Ein Abflugpunkt in einer Höhe von 4.700m nur ca. 90 min von der Stadt entfernt und in Mitten der Cordillera Real bietet faszinierende Landschaften der Gletscher und der gesamten Gebirgskette.

Tag 7: La Paz - Copacabana: Ein 3 -stündiger Weg bis zu dem auf 4.000m Höhe liegenden Abflugpunkt über dem Titicaca-See mit Landung am Strand von Copacabana

Tag 8: Kennenlernen der Isla del Sol und Rückkehr nach La Paz.

Tag 9: La Paz - Antenas Santiago de Collana: Eineinhalb Autostunden von der Stadt entfernt mit anschließender 30 minütigen Wanderung auf 4.300m bietet danach eine Aussicht auf den Illimani, die Stadt und das gesamte Tal Rio Abajo. Der Flug fordert mindestens ein fortgeschrittenes Niveau, da ein Berg überflogen werden muss, um zu dem sicheren Landeort zu gelangen. Der Flug bietet das Entdecken von Condoren.

Tag 10: Reisetag: La Paz- Jirira - Salar de Uyuni etwa 7 Stunden mit privaten Autos.

Tag 11: Flüge über die Salzwüste und einen Tag dort. Abflug ist auf 4700m Höhe, ein Stück muss dort hoch gelaufen werden, auf den imposanten Vulkan Thunupa mit überragendem Blick über die Salzwüste. Bei guten Bedingungen landen wir auch in der größten Salzwüste der Welt und führen unsere Rundtour mit Autos fort.

Tag 12 und 13: Touren durch die bunten Lagunen, die Wüste von Dalí, Geysire, thermale Bäder zu Städten aus Steinen und enden wird die Rundreise in Uyuni.

Tag 14: Uyuni-Sucre: 6 Autostunden durch beeindruckende Landschaften, einem Touristenstop in der Stadt Potosí (eine der wichtigsten Städte der Kolonialzeit), um die Mienen zu besichtigen und dann in der weißen Kolonialstadt und Boliviens Hauptstadt Sucre anzukommen.

Tag 15: Flüge über Sucre

INFO: Das Programm ist sehr straff mit teilweise langen Reisestunden, es kann aber durch Ergänzungen von Ruhetagen oder Verlängerungen bestimmter Aufenthalte je nach Wunsch der Piloten verändert werden.

Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

variabel

Aktivitten:
Motreconi

Más Información

Ein Programm, um 3 Gletscher zu besteigen und eine Verbindung der Bergketten Condorir und Huayna Potos wandernd oder per Auto herzustellen.

Schwierigkeit Dauer

6 bis 7 Tage

Motreconi

Tag 1 Aufstieg zum Basis-Camp des Condoriri und Spaziergänge zur Akklimatisierung auf 4700m

Tag 2 Aufstieg zum Pico Austria, Höhenwanderung, 5370m – A2

Tag 3 Aufstieg zum Gletscher, entweder: Pico Tarija (5250m) A3-T3, Pirádime Blanca (Weiße Pyramide) 5350m A3-T3, Pequeño Alpamayo 5470m A3-T4 oder Cabeza de Condor  

        (Kondorkopf) 5750m A4-T5, je nach Erfahrung.

Tag 4 Wanderung zu der Laguna Esperanza (Lagune der Hoffnung) auf 5000m, oder Abstieg zu den Autos, Übergang zum Basis-Camp des Huayna Potosí 4750m

Tag 5 Wanderung zum anderen 5000er, Abholung mit Autos vom Basis-Camp des Huayna Potosí oder Aufstieg zum Höhencamp des Huayna Potosí auf 5270m

Tag 6 Aufstieg zum Höhencamp auf 5270m oder Aufstieg auf den Huayna Potosí 6088m A4-T4 und Rückkehr in die Stadt

Tag 7 Aufstieg zur Spitze 6088m und Rückkehr nach La Paz mit Autos

Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

6 bis 7 Tage

Aktivitten:
Kurse


Paragliden

Más Información

Ein Basiskurs fr Einsteiger, die sich dieser Leidenschaft nhren wollen. Oder Kurse ber Sicherheit und Weiterentwicklung fr Piloten, die ihre Fhigkeiten ausbauen wollen.

Schwierigkeit Dauer

6 bis 10 Tage

Paragliden

Sei es zum Fliegen lernen oder um die bestehenden Flugkenntnisse zu erweitern: wir sind eine zertifizierte Ausbildungsstelle.


Verknpfungen
Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

6 bis 10 Tage

Aktivitten:
Klettern

Más Información

Abhngig von deinem Niveau und deiner Ausdauer bieten wir Kurse fr Kinder bis hin zu passionierten Sportkletterern an, traditionell oder Indoor.

Schwierigkeit Dauer

5 bis 10 Tage

Klettern

Die Ausbilder von AndesXtremo klettern nicht nur regelmäßig selber, betreib dies sogar als Sport und sind Mitglieder des Vereins Rescate Vertical de Bomberos (Höhenrettung der Feuerwehr) und Rettungstruppen, sodass sie nicht nur umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse mitbringen, sondern auch in der Sicherung eine besondere Ausbildung haben. Wenn du dich an diesen faszinierenden Sport heranwagen möchtest, bieten wir dir einen Basis-Kurs an, wenn du schon Erfahrungen im Sportklettern hast, dann stellen wir dir Ausrüstung und Kenntnisse zur Verfügung, um dir den Einstieg in alpines Klettern, Freiklettern und ins technisches Klettern, in unserem Fortgeschrittenen-Kurs zu ermöglichen.


Verknpfungen
Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

5 bis 10 Tage

Aktivitten:
Rettung/1.Hilfe

Más Información

Kurse zur Behandlung vor dem Krankenhaus und Rettung mit Untersttzung der Feuerwehr SAR-Bolivia

Schwierigkeit Dauer

20 bis 120 Stundne

Rettung/1.Hilfe

Abhängig vom Interesse der Schüler und ihrem Entwicklungs- und Erfahrungsniveau bieten wir Kurse zur Rettung, zum Umgang mit Traumata auf Basisniveau, mittlerem und fortgeschrittenem Niveau, zur Höhenrettung (Anfänger, Mittlere und Erfahrene), Kurse über Besonderheiten der medizinische Versorgung in den Bergen und zum Umgang mit Notfällen in Risikogebieten an.

Orte:
X
Schwierigkeit Dauer

20 bis 120 Stundne